Sperrung Rhein Kölner Lichter 2017

Hallo Bootsfreunde,

am 15.07.2017 ist es wieder soweit, die „Kölner Lichter“ finden wieder statt. Leider sind mit diesem Großfeuerwerk auch einige Einschränkungen auf dem Rhein verbunden.

Leider wird der Rhein wie jedes Jahr großzügig im Abschnitt von Rhein-KM 673,5 bis 695,8 komplett gesperrt inkl. Ankerverbot. Zusätzlich gilt ein Liegeverbot von Rhein-KM 688,5 bis 690,1. Gesperrt wird für alle Talfahrer ab 20:30 Uhr (ab Rhein-KM 673,5) sowie für die Bergfahrer schon ab 19:00 Uhr (ab Rhein-KM 695,8). Die Sperrung geht bis etwa 01:00 Uhr.

Leider fällt in diesen Sperrbereich auch die Nato Rampe in Köln-Sürth, was mich immer wieder besonders ärgert, ihr solltet dies also bei Eurer Fahrt beachten!

Ich finde es immer wieder schade, dass von diesem kommerziellen Event jegliche Schifffahrt ausgeschlossen wird. Zwar kann ich verstehen, dass es für die Behörden zusätzliche Arbeit bedeuten würde, jedoch könnte man vielleicht einige Ankerzonen einrichten.

Die komplette Anordnung des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Köln findet ihr hier als PDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.