Update: Boot fahren auf dem Rhein gefährlich?

Ich muss jetzt mal was loswerden! Immer wieder höre(lese) ich von Personen, dass der Rhein ja so gefährlich wäre und man solle dort auf keinen Fall mit dem Boot fahren und schon gar nicht mit 5 PS, die Leute werden teilweise für Ihr Vorhaben für verrückt erklärt…

Heute lies ich z.B. „Schubverband mit 6 leichtern und tschüss“… Welcher Schubverband mit 6 leichtern frage ich mich dann? Habe ich noch NIE gesehen… Ich habe mir aber mal ein Video bei Youtube angeschaut und sagen wir mal so, die WAPO oder KD macht mehr Radau.

Weiterlesen

Sperrung Rhein: Rhein in Flammen Koblenz 2017

Vom 12. bis zum 13. August 2017 finden in Koblenz wieder die Rhein in Flammen statt. Begleitet wird dieses Festival am Samstag (13.08.) gegen 23:00 Uhr von einem großen Feuerwerk, welches eine Sperrung des Rheins mit sich zieht.

Die Sperrung ist wie folgt Eingerichtet:

Mosel km 0 bis 0,4: 12.08.2017, 18:00 Uhr bis 13.08.2017, ca. 00:30 Uhr.
Rhein km 568 bis 594: 12.08.2017, 18:00 Uhr bis 13.08.2017, ca. 00:30 Uhr.

Weitere Informationen zu der Sperrung findet Ihr in der entsprechenden Schifffahrtspolizeilichen Anordnung.

Vielleicht noch ein kleiner Hinweis an alle Boots interessierten: Am Samstag und Sonntag könnt Ihr auf der Start Boating Tour 2017 eine kostenlose Probefahrt auf einem der dort verfügbaren Boote buchen. Es gibt noch einige wenige freie Termine, Ihr solltet Euch bei Interesse also beeilen. Buchen könnt ihr hier.

Sperrung Rhein Kölner Lichter 2017

Hallo Bootsfreunde,

am 15.07.2017 ist es wieder soweit, die „Kölner Lichter“ finden wieder statt. Leider sind mit diesem Großfeuerwerk auch einige Einschränkungen auf dem Rhein verbunden.

Leider wird der Rhein wie jedes Jahr großzügig im Abschnitt von Rhein-KM 673,5 bis 695,8 komplett gesperrt inkl. Ankerverbot. Zusätzlich gilt ein Liegeverbot von Rhein-KM 688,5 bis 690,1. Gesperrt wird für alle Talfahrer ab 20:30 Uhr (ab Rhein-KM 673,5) sowie für die Bergfahrer schon ab 19:00 Uhr (ab Rhein-KM 695,8). Die Sperrung geht bis etwa 01:00 Uhr.

Weiterlesen

Urlaub am Gardasee und in Holland

Über Pfingsten und Fronleichnam hatten wir zwei Wochen Urlaub und waren die erste Woche also vom 03.06.2017 bis 10.06.2017 im Urlaub am Gardasee in Italien. Wir hatten uns dazu entschieden dieses Jahr noch mal nur für eine Woche zu buchen. 

Wegen dem Boot hatten wir hin und her überlegt. Letztlich hatten wir uns dann aber spontan dagegen entschieden, dass Boot mit zu nehmen. Auch deswegen, weil wir die Tage davor in Köln viel Boot gefahren sind und es sich aufgrund der langen Fahrt für eine Woche nicht unbedingt lohnt. Nächsten Jahr werden wir dann aber unser Zar 43 mit nehmen und natürlich auch deutlich länger bleiben. Übernachtet haben wir wie letztes Jahr übrigens wieder beim Camping Fornella in San Felice, dieses Jahr aber in einer kleineren Unterkunft also einem Mobilheim aber unbedingt mit Klimaanlage!

Weiterlesen

Fronleichnamsprozession in Köln: Mülheimer Gottestracht

Ein wirklich spannendes Ereignis erwartet alle Bootsfahrer in Köln und Umgebung wie jedes Jahr an Fronleichnam, die Mülheimer Gottestracht. Dieses Jahr findet diese am Donnerstag den 15.06.2017 statt. Die Gottestracht ist die Prozession der Pfarrei Sankt Clemens und Mauritius aus Köln Mühlheim und veranstaltet seit mehr als 400 Jahren eine Schiffsprozession, welche entlang der ehemaligen Stadt Mühlheim, heute Köln Mühlheim am Rhein entlang geht. An der Schiffsprozession können sowohl Inhaber von eigenen Booten, als auch Personen ohne eigenes Boot teilnehmen. Wer über kein eigenes Boot verfügt, nutzt die Möglichkeit, eine Karte für das Prozessionsschiff „Rheinfantasie“ zu kaufen. Die Kosten pro Person liegen dieses Jahr bei 10 Euro, Kinder bis 13 Jahre zahlen nur 5. Um 10:00 Uhr beginnt in der Regel die Prozession an Land und gegen 12 Uhr startet dann die Schiffsprozession mit dem Segen für Strom und Land.

Weiterlesen

Außenborder vor Diebstahl schützen

Der4 Takt Außenborder Johnson mit 2,5 PS Außenborder ist immer besonders vor Diebstahl zu schützen und bei Gelegenheitsdieben oder spontanem Diebstahl immer die erste Wahl. Aber auch hier kann man sich nicht immer gegen alles absichern. Ist der Außenborder verbolzt, lassen sich die Schrauben mit etwas Arbeit wieder entfernen. Bei kleinen Außenbordern ist der Diebstahl am einfachsten und oft ist der Außenborder hier teurer als das Boot. Bei kleinen Außenbordern (von 1-30 PS) werden einfach nur die Knebelschrauben gelöst und ab dafür. Um den Diebstahl vom Außenborder jedoch zu erschweren gibt es einige Absicherungen auf dem Markt, welche ich Euch hier kurz vorstellen möchte.

Weiterlesen

Zar 43 fitt für die neue Saison

Tut mir leid, dass ich lange nicht mehr von mir hören lassen habe, ich hatte leider einiges zu tun und auch ziehmlich viel um die Ohren. Auch haben wir das schöne Wetter zum Boot fahren genutzt. Zwischendurch gab es ja auch schon wieder ein paar neue Posts, ab jetzt kommt dann auch wieder öfter etwas neues.

Mein Zar 43 hatte ja im Steuerstand ein großes und abenteuerliches Kabelchaos, wir hatten uns daher dazu entschieden für die neue Saison, die komplette Verkabelung neu zu machen.

Inzwischen hatten wir ich auch schon damit begonnen und erst mal sind alle alten Kabel rausgeflogen. Dann haben wir geschaut, was wir alles genau benötigen und haben alle Artikel aus dem Netz zusammen gesucht.

Weiterlesen

Die richtige Diebstahlsicherung für Trailer und Boot

Trailer Schloss

Trailer Schloss

Ein Boot auf dem Trailer oder auch nur der Trailer alleine sind immer einer großen Gefahr von Diebstahl ausgesetzt. Der Dieb benötigt oft nicht mal eine Ahängerkupllung, eine Kette ans Auto würde genügen, um den Trailer einfach weg zu ziehen. Im Internet und bei diversen Händler finden sich tonnenweiße Artikel, welche den Diebstahl erschwären sollen. Wir gehen einfach kurz durch, welche Systeme sich zum Schutz von Trailer und (Boot) eignen.

Weiterlesen

Tankanzeige und Geber richtig anschließen

Moin,

(Wema) Kus Tankanzeige mit 0 bis 190 Ohm

(Wema) Kus Tankanzeige mit 0 bis 190 Ohm

Wir hatten an unserem Zar 43 eine Tankanzeige von Trem verbaut, diese passte jedoch leider nicht zum verbauten Wema Tankgeber und zeigte daher immer falsche Werte an. Der verbaute Tankgeber von Wema hat einen bereich von 0 bis 190 Ohm, die Tankanzeige hatte jedoch einen Bereich von 300 bis 20 Ohm. Dadurch, dass die Werte nicht zusammen passten, hatte unsere Tankanzeige bei vollem Tank immer einen leeren Tank angezeigt. Aber erst mal ganz von vorne angefangen….

Weiterlesen